Wachablösung im Briloner Hallenfußball – PSV weist den TV in die Schranken

Am 04.05.2013 haben wir in der Sporthalle an der Jakobuslinde ein Fußballturnier mit den Mannschaften Deutsche Post Bonn, Rathaus Bonn – Beuel und TV Brilon ausgetragen.
Nach fast 3 Stunden Spitzenfußball (jeder gegen jeden, Hin- und Rückrunde) konnte die Mannschaft der Deutschen Post ihren Vorjahrestitel erfolgreich verteidigen.
Auf dem 2. Platz folgen die Briloner Teams mit jeweils 8 Punkten, wobei der PSV nach Rücksprache mit Uefa und Fifa dank des gewonnenen direkten Vergleichs (0:0 und 3:1) vor den TV (die hatten das etwas bessere Torverhältnis) zu setzen ist.
Den letzten Platz mit 7 Punkten erreichte Bernd Düsterdiek und seine Mannschaft vom Rathaus Bonn-Beuel.
Für den PSV kickten Stefan Elges, Florian Görmann, Waldemard Herdt, Ewald, Uli Hildebrandt, Ralf Jochheim, Florian Kienz, Mark Rettich und Markus Dohle.

Wir freuen uns schon auf ein erneutes Turnier mit dem TV und den Bonnern in 2014!!!

Dieser Beitrag wurde unter Fußball veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.